Betriebliches Gesundheitsmanagement

Unser Gesundheitsmanagement
setzt sich zusammen aus

Arbeitsschutz

Der Arbeits- und Gesundheitsschutz ist besonders in Bereich von Kitas ein komplexes Thema. So geht es uns einerseits um die um die Sicherheit und andererseits um die Gesundheit aller unserer Mitarbeiter. Dies beinhaltet die Schaffung von gesundheitsgerechten Arbeitsplätzen, die Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, Belehrungen zur Infektionsgefahr, dem Erstellung eines Brandschutzkonzeptes, dem Mutterschutz und vielem mehr.

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Das betriebliche Eingliederungsmanagement ist aus dem neunten Sozialgesetzbuch entstanden und für alle Unternehmen verpflichtend. Es bietet Mitarbeitern die Möglichkeit aus einer längeren Krankheit einen optimalen Weg zurück in Berufsalltag zu finden. Im Dialog wird die Wiedereingliederung erarbeitet um die möglichen Belastungen für den Mitarbeiter zu minimieren.

Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)

Unsere BGF umfasst alle Maßnahmen zur Erhaltung der Gesundheit. Dabei verfolgen wir stets eine salutogenetische Sichtweise, so schaffen wir Angebote die der Fragestellung nachgehen was uns gesund hält. Bei Camino hat jeder die Möglichkeit Rückenkurse, Entspannungsangebote, Ernährungsseminare, Massagen und vieles mehr wahrzunehmen. Dabei richten wir unsere Angebote stets nach den Bedürfnissen unserer Mitarbeiter aus.

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

Unser Betriebliches Gesundheitsmanagement ist die Förderung und Erhaltung der Gesundheit unserer Mitarbeiter. Dazu gehört sowohl die psychische als auch physische Gesundheit.